Wir übersetzen
für Industrie, IT und E-Commerce

Industrie, IT und E-Commerce

Seit mehr als 25 Jahren sind wir die Spezialisten für Fachübersetzungen für verschiedene Branchen, Fachgebiete und Textsorten. Inzwischen bieten wir mit mehr als 4.000 muttersprachlichen Experten, modernen Übersetzungstechnologien und einem eigenen Übersetzungsportal Sprachdienstleistungen für mehr als 50 Sprachen.

Systemlösungen und Module

Hochwertige Übersetzungen benötigen effiziente Prozesse. Wir bei Eurotext haben erkannt, dass sinnvolle Übersetzungsprozesse den Alltag unserer Kunden nicht nur erleichtern, sondern die Grundlage für ein gesundes Wachstum sind. Wir binden daher mit fertigen Modulen und Schnittstellen die Systeme unserer Kunden direkt in unsere Übersetzungsprozesse ein.

ISO 9001:2015

Wir sind ein Übersetzungsdienst für professionelle und hochwertige Fachübersetzungen. Unsere Übersetzungsdienstleistungen, SEO-Services und multilingualen UX-Testings sind zertifiziert nach ISO 9001:2015. Damit erfüllen wir auch höchste Qualitätsansprüche und sind der ideale Partner für Industrie, IT und E-Commerce.

Aus unserem Blog:

Wussten Sie schon

Wussten Sie schon… was mit Machine Translation möglich ist? Und was nicht?

Als Google kürzlich die Pixel Buds – kabellose Ohrhörer mit Google Assistent – vorstellte, sorgte vor allem ein Feature für große Aufregung: Die Pixel Buds ermöglichen eine gesprochene Echtzeit-Übersetzung in viele Sprachen! Weiter

B2B

Mit B2B zum Erfolg

Für Privatpersonen ist der Einkauf im Internet heute nicht mehr wegzudenken. Da verwundert es nicht, dass der E-Commerce auch bei Unternehmen eine immer größere Bedeutung gewinnt. Doch warum ist das Onlineshopping im geschäftlichen Bereich noch nicht so weit verbreitet? Was können Unternehmen tun, um Ihren Onlineshop für andere Unternehmen attraktiver zu machen? Weiter

Wussten Sie schon

Wussten Sie schon… wie die Eurotext AG ihre Kunden in den Übersetzungsworkflow integriert?

Viele Kunden haben bereits eigene Übersetzer im Unternehmen und ausländische Niederlassungen und wollen diese Mitarbeiter natürlich auch in den Übersetzungs-Workflow einbinden. Doch wie? Heute wollen wir anhand eines aktuellen Beispiels zeigen, wie so etwas aussehen kann. Weiter